Suchen:

Jugendliche stehen vor einer Ziegelwand ©Meister/KiJA OÖ

Presse

Presse

2021

07.05.2021, Presseinformation: Bundesweites Rauchverbot auf Spielplätzen zum Schutz der Kinder gefordert
08.03.2021, APA Aussendung: Kinder und Jugendliche aus der Krise holen!

2020

04.12.2020, Presseaussendung: COVID-19 Lockerungen
29.09.2020, Presseinformation: Jugendstudie "Recht auf Schutz vor Gewalt"
20.03.2020, Presseinformation: Coronavirus und elterliches Kontaktrecht
März 2020, Presseinformation: Frühjahrstagung der Kinder- und Jugenanwaltschaften in Linz
16.01.2020, Presseinformation: Präsentation der Studie zur Entwicklung der Betreuungskomplexität von Kindern und Jugendlichen

2019

25.06.2019, Presseinformation: Sexualpädagogische Bildung in Gefahr!
14.03.2019, Presseaussendung: Frühjahrstagung der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs
09.01.2019, Kritik der Kinder- und Jugendanwaltschaften am Entwurf des Sozialhilfe-Grundsatzgesetzes

2018

14.11.2018, Offener Brief: Gleiche Rechte & effektiver Schutz für alle jungen Menschen in Österreich
18.10.2018, Presseaussendung: Herbsttagung der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs
05.09.2018, Presseaussendung: kija Positionspapier - Häuslicher Unterricht
29.08.2018, Presseaussendung: KIJAS kritisieren geplantes Ende der Lehrlingsausbildung für AsylwerberInnen
26.06.2018, Pressekonferenz: Breites Bündnis gegen eine Verländerung der Kinder und Jugendhilfe
13.06.2018, KIJAS warnen vor "Verländerung" der Kinder- und Jugendhilfe 
08.06.2018, Presseaussendung: Mindestsicherung NEU
19.04.2018, Presseaussendung: Frühjahrstagung der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs

2017

01.12.2017, Presseaussendung: Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs fordern aktuelle Kinderkostenstudie
05.04.2017, Presseaussendung: Fachtagung "Lost in Migration" der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs
30.03.2017, Presseaussendung: Frühjahrstagung der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs

2016

27.10.2016, Presseaussendung: Herbsttagung der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs
01.07.2016, Presseaussendung: Ausbildungsrecht für alle Kinder und Jugendlichen in Österreich
30.05.2016, Presseaussendung: Tagung der KiJA Salzburg: Patenschaften und Gastfamilien
09.03.2016, Presseaussendung: Frühjahrstagung der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs

2015

03.11.2015, Presseinformation: Schule, Flüchtlingskinder & Kinderbeistand
15.06.2015, Presseinformation zur Situation der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge      
05.05.2015, Presseaussendung: unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Traiskirchen

2013

08.10.2013, Die App für alle unter 18; Mehr Infos - mehr Rechtsgebiete - natürlich kostenlos
25.07.2013, Die gewaltfreie Erziehung ist Gesetz - Es gibt keine g´sunde Watschn!
28.06.2013, Kritik an Haftbedingungen für Jugendliche

2012

23.11.2012, Was stärkt fremduntergebrachte Kinder? Beziehung - Beteiligung - Qualitätsstandards
19.11.2012, Die richtige Antwort auf dringende Fragen in der Tasche! Deine Rechte U18 - deine App!
29.10.2012, Weiterhin keine Lösung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Sicht!
09.08.2012, Wie folgendlos sind Watschen?
11.07.2012, Kinder- und Jugendliche Rehabilitations- bzw. Therapiemaßnahmen
19.04.2012, Jugendwohlfahrt in der Krise - Wer trägt die Verantwortung?
28.03.2012, Unterlage zur Pressekonferenz_Von der Jugendwohlfahrt zur modernen Kinder- und Jugendhilfe
28.03.2012, Unterlage zur Pressekonferenz_Kinder im Mittelpunkt von Obsorge- und Besuchskonflikten
28.03.2012, Unterlage zur Pressekonferenz_Kinder haben das Recht auf Kontakt zu beiden Eltern

2011

07.12.2011, Österreichs Kinder- und JugendanwältInnen zeigen, wie Jugendliche über das Bildungsvolksbegehren denken
24.11.2011, Gewalt hat viele Gesichter: "Gewalt in Institutionen" - Leitfaden für gewaltfreie (sozial-)pädagogische Einrichtungen
12.09.2011, Österreichische Kinder- und Jugendanwaltschaften und Österreichische Lotterien starten gemeinsame Initiative zum Jugendschutz mit Aufklebern
19.06.2011, Kinderlachen - eine schädliche Immission? Kinder- und JugendanwältInnen treten für gesetzliche Regelung nach deutschem Vorbild ein
20.06.2011, Kinder- und JugendanwältInnen Österreichs kritisieren Kampagne der Rechtsanwälte - offener Brief
24.03.11, Kinderrechte in der Verfassung - was bringt´s? - Pressekonferenz zur Frühjahrstagung der "Ständigen Konferenz der Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs"