Suchen:

Jugendliche stehen vor einer Ziegelwand ©Meister/KiJA OÖ

Berufs- und einrichtungsübergreifende Initiative gegen die Anzeigepflicht

Die neuen Anzeigepflichten für Psychotherapeut*innen und Psycholog*innen und andere Gesundheitsberufe im Kontext der Betreuung und Beratung verhindern ein professionelles und klient*innenorientiertes Arbeiten. Daher treten viele Organisationen, darunter auch die österreichischen kijas dafür ein, eine der ursprünglichen Intention der Verbesserung des Opferschutzes entsprechende Regelung unter Einbindung von Expert*innen auszuarbeiten und bis dahin die vor dem Gewaltschutzgesetz 2019 gültigen Bestimmungen wiedereinzuführen.

Stellungnahme: Berufs- und einrichtungsübergreifende Initiative gegen die Anzeigepflicht